Coaching für Selbständige, Familienmanagerinnen, Hilfesuchende

Ganzheitliches Coaching

Modernes ganzheitliches Coaching ermöglicht einen neuen Blick auf die Themen unserer heutigen Arbeitswelt. In Beruf, Karriere, Familie und Freizeit ständig präsent zu sein, erfordert viel Kraft. Äußere Lebensumstände, Stress- und Konfliktsituationen am Arbeitsplatz, Entscheidungs- und Gedankenspiralen enden oft in einem Tunnelblick. Unser Sichtfenster scheint getrübt und schnell stehen wir uns selbst im Weg. Unser Handeln, unsere Erfolge und unsere Entscheidungen sind geprägt durch unsere Sicht, wie wir die Welt sehen. Welche Motive, Antreiber und Blockaden stecken dahinter? Was bremst uns aus? Da kann es sich lohnen, einen Perspektivwechsel vorzunehmen und neue Wege zu gehen. Wieder mehr Freude und Harmonie zu spüren, zu lachen und das Leben wieder in Balance zu bringen.

„Wir glauben, Erfahrungen zu machen, aber die Erfahrungen machen uns.“
[Eugéne Ionesco]

In Ruhe und Harmonie schaffen wir es, unserer Gedankenwelt wieder mehr Klarheit und Struktur zu verschaffen. Dadurch erlangen wir mehr Selbstsicherheit und fühlen uns bestärkt in unserem Tun. Der Umsetzungseffekt ist erstaunlich, wenn wir Körper und Geist gezielt in Bewegung und die Themen, die uns beschäftigen, in den Fluss bringen. Deshalb kombiniere ich asiatische Qi Gong-Trainingseinheiten „I-do-go“, was so viel heißt wie „Ich packe es an“, um Veränderungen im Coachingprozess zu verankern. Dies ist mein ganzheitlicher Coachingansatz.

„Wir lernen mit dem Körper mehr, als unser Geist sich je erhofft.“
[P.L. Tjoa]

Eindrucksvoll sind meine Erfahrungen gerade in Konflikt- und Stresssituationen. Hier kann durch eine achtsame Körperdynamik eine wesentlich bessere Emotionssteuerung erzielt werden. Insgesamt fühlt sich der Körper danach wieder frisch und lebendig. Der Kopf ist frei, um neue Denkprozesse in Bewegung zu setzen.

Wenn Sie Ihrem Wunsch nach Veränderung nachgehen möchten, melden Sie sich gerne heute noch bei mir. In einem kostenlosen Telefongespräch lernen wir uns zunächst kennen, konkretisieren Ihr Thema und sprechen darüber, wie ich Sie bestmöglich unterstützen kann.


Das sagen meine Kunden:

[…]Der Freitagmittag mit Ihnen, die Zeit in „Ihrem Raum“ spukt immer noch in meinem Kopf herum. Sowohl die Übungen mit dem Idogo-Stab, die Reiki-Entspannung und die Coaching-Arbeit haben mich sehr beeindruckt. Besonders die „Standort-Analyse“ ist immer noch in meinen Gedanken und ich beschäftige mich noch weiterhin damit. Ich habe gar kein konkretes Ziel, sondern eine Absichtserklärung. Ich habe festgestellt, dass ich mir gar kein konkretes Ziel gesetzt und keine Zeitvorgaben gegeben habe. Das heißt: Der Beginn, wann ich starten möchte, ist klar. Aber wann will ich denn ein Ziel erreicht haben? Und was ist überhaupt mein Ziel? Also in meinem Kopf geht es ordentlich rund. Vielen Dank für die wertvolle Coachingstunde!

B.W., Chefsekretärin, Öffentlicher Dienst, Friedberg

[Bild: fotolia.com /©/Urheber: Marco2811]