Unser Navi braucht jetzt Pause!

…das Jahr 2017 war ein Jahr voller Neuigkeiten und Herausforderungen für mich. Ich habe wundervolle Menschen kennengelernt, dich ich im Coaching oder im IDOGO®-Stab Training begleiten durfte, dafür danke ich Ihnen allen für Ihr Vertrauen.

Foto: Pia Forkheim

Manchmal wünschten wir uns sicher unser eigenes Navigationssystem, Ziel eingeben und durchstarten. Doch so einfach wie es klingt ist es oft nicht. In all unseren Bemühungen unsere Ziele zu erreichen, müssen wir oft viel Kraft freisetzen. Dabei wollen wir viel lieber Leichtigkeit, als Kraftakte zu bewältigen. Gönnen wir unserem Navi jetzt zur Jahreswende etwas Ruhe, um herunterzufahren. Nehmen wir uns jetzt die Zeit, unser Inneres zu erforschen und unsere Wünsche zu formulieren. So können wir mit neuen Zielen in das Jahr 2018 durchstarten. Nur wenn wir feste Ziele eingeben, werden Kräfte frei gesetzt und eine neue Orientierung wird möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.