Pinguin im Eis

Buchtipp zum Thema Selbststeuerung

Pinguin im Eis

„Die Wiederentdeckung des freien Willens“ von Joachim Bauer

Wir verfolgen die Themen, Selbstmotivation, Selbstachtung, Selbstverantwortung in diesem Monat. Das Thema Selbststeuerung macht das Thema komplett. Hier ein Buchtipp zu diesem Thema.

Das Buch ist als Spiegel Bestseller prämiert worden. Höre auf deinen Bauch, folge deinen Gefühlen, vertraue auf deine Impulse. So der Tenor, in dem uns wissenschaftliche Bücher in den letzten Jahren darauf eingeschworen haben, unserem rationalen, abwägenden Denken nicht mehr die Bedeutung beizumessen, die ihm gebührt.

Joachim Bauers Selbststeuerung ist der lange überfällige Aufruf dazu, unsere auf Autopilot fahrenden Verhaltensweisen als das zu sehen, was sie sind: kurzsichtig und fehleranfällig. Studien zeigen: Seine Impulse kontrollieren und vorübergehende Anstrengungen auf sich nehmen zu können ist nicht nur die unabdingbare Voraussetzung für langfristige persönliche Erfolge und gute soziale Beziehungen. Die Fähigkeit zur Selbststeuerung schützt vor allem auch die Gesundheit, und erkrankten Menschen kann sie ein Heilmittel sein. Anstatt ständig den Reizen der Außenwelt zu folgen, sollten wir selbst entscheiden. Der freie Wille ist zurück, und das ist gut so.

Herr Dr. Eckart von Hirschhausen würde vielleicht sagen „Finde dein Wasser“ und du wirst wissen, wie es ist in deinem Element zu sein.

Blessing Verlag, ISBN:978-3-89667-539-2, Quelle: Amazon

Foto: Pixabay

Schreibe einen Kommentar