Erfolgreicher Abschluss in Achtsamkeit

Meine Ehrenamtsarbeit in der TG-Hallgarten e.V. liebe ich sehr, weil ich immer wieder neue und bekannte Menschen treffe. Sie alle kommen an diesem Ort zusammen und es entwickelt sich im Laufe der Kursstunden etwas ganz besonderes. Hier darf etwas wachsen, was allen gut tut, eine Art gemeinsames Erleben. Die TeilnehmerInnen erlernen nicht nur die Übungen mit dem IDOGO®-Stab, sondern erfahren auch, was Achtsamkeit in ihrem Leben bedeutet und wie sie es im Alltag umsetzen können. Die Gespräche zu Beginn einer jeden Kursstunde tun einfach gut. Etwas ungewohnt ist es, wenn wir uns ohne ein Wort zu sprechen verabschieden. Das ist vielen unbekannt, aber dafür sehr intensiv. Einen Moment lang die Stille einfach auszuhalten und in sich selbst zu spüren, ist ein Geschenk an sich selbst.

Auf dem Foto sieht man das Logo der Turngesellschaft Hallgarten e.V. und die Kursteilnehmer des IDOGO Kurses

Achtsamkeit ist Ehrensache!

Bereits zum dritten Mal konnte ich am 6. November 2018 einen IDOGO®-Achtsamkeitstraining mit den Teilnehmerinnen dieses Kurses abschließen. (mehr …)

Es geht immer um die Balance…bei der TG Hallgarten

Die Turnergesellschaft Hallgarten gibt es inzwischen seit mehr als 125 Jahren. Ich freue mich sehr darüber, dass ich beim Kursangebot für die zweite Jahreshälfte 2017, „meinem Ort“ ein IDOGO® – Stab-Training anbieten kann.

Einige Effekte des Trainings:

-Fehlbelastungen des Bewegungsapparates werden korrigiert,

-muskuläre Verspannungen und Verkrampfungen werden gelockert,

-Bindegewebe und Tiefenmuskulatur werden gestrafft,

-Optimierung von Atemvolumen und Atemausdauer,

-der Geist wird beruhigt und, dass allgemeines Wohlbefinden wird gefördert.

Start: Dienstag, den 22. August 2017

Uhrzeit: 17:15 bis 18:15 Uhr

Kursleitung: Pia Forkheim, in der Turnhalle in Hallgarten (neben Schwimmbad)

(mehr …)