Auf dem Foto ist Pia Forkheim mit dem IDOGO Stab zu sehen

20.02.2018: Neuer Idogo®-Kurs in der Hallgartener Turnhalle

Auf dem Foto ist Pia Forkheim mit dem IDOGO Stab zu sehen

„Bewegung und Entspannung mit dem IDOGO® – Stab“

Ich freue mich sehr darüber, dass ich an dem Ort, wo ich lebe und arbeite, wieder ein IDOGO® – Stab Training für das Jahr 2018 anbieten kann. Dieses Angebot ist durch die Turngemeinde Hallgarten gefördert und kann daher zu einem sehr günstigen Preis gebucht werden. Die Einnahmen aus dem Kurs kommen zu 70 Prozent dem Verein zugute, der das Geld für neue Anschaffungen in allen Sportbereichen verwendet.

Patricia und Andrea von der TG Hallgarten rühren schon eifrig die Werbetrommel. Leider konnte ich im vergangenen Jahr nicht alle Interessentinnen und Interessenten aufnehmen, es waren einfach zu viele die sich für das Thema Achtsamkeit und Balance interessierten. Sie können sich ab sofort anmelden!

Start: Dienstag, den 20. Februar 2018

Uhrzeit: 17:15 bis 18:15 Uhr, in der Turnhalle in Hallgarten (neben Schwimmbad)

Kursleitung: Pia Forkheim

Kursgebühr: 50 €/10 Übungsstunden. Die Teilnehmergebühr ist am Beginn des Kurses bar zu entrichten.

Kleidung: sportlich, barfuß oder Socken, alternativ leichte Turnschuhe, in denen man den Fußbewegungen nachspüren kann, Handtuch.

Der Kurs ist beschränkt auf maximal 10 Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmer.
IDOGO® – Stäbe werden für den Kurs kostenfrei zur Verfügung gestellt.

IDOGO® hat seine Herkunft aus dem asiatischen Tai Chi und Qi Gong. Die Übungen führen zur Kräftigung und Harmonisierung des Körpers. Der IDOGO® – Stab  ist ein 41 cm langer Buchenholzstab, mit dem man vorrangig die Atmung und die Achtsamkeit auf den eigenen Körper trainiert. Unser Körper ist nicht serienmäßig wie ein Luxusauto ausgestattet, das wir nur betanken und lenken müssen, sondern vielmehr das, was wir daraus machen. So ist das Training eine Kombination aus Ruhe, Entspannung und Bewegung. Das Training findet im Stehen statt und kann bei gesundheitlichen Einschränkungen ebenso im Sitzen durchgeführt werden.

Einige Effekte:

  • Korrektur von Fehlbelastungen des Bewegungsapparates
  • Beugt Rundrücken vor
  • Lockert muskuläre Verspannungen und Verkrampfungen,
    insbesondere Hals- u. Nackenmuskulatur, oberer und unterer Rücken
  • Strafft Bindegewebe und Tiefenmuskulatur
  • Faszientraining in seiner natürlichen Form
  • Optimiert Atemvolumen und -ausdauer
  • Beruhigt den Geist
  • Fördert allgemeines Wohlbefinden

Qualifikation: Zertifizierte IDOGO® – Stab Trainerin, Tai Chi Schule, Ping Liong und Daniel Tjoa, Stuttgart

Das sagen meine TeilnehmerInnen:

[…Dieses achtsame, meditative, kraftvolle Training mit dem IDOGO®-Stab bringt verloren gedachte Energien zurück und lässt einen so toll Abstand vom Alltag nehmen. Probiert es selbst aus! Nach kurzer Zeit kommt man wieder zum Atmen. Ausgezeichnet und nur zu empfehlen…]

[…es war sehr interessant und entspannend zugleich. Ich habe nicht gedacht, dass dieser kurze Einblick eine so angenehme Wirkung hinterlassen würde. Es war beeindruckend…]

[…unbedingt hingehen, diese Art der Bewegungen tut soooo gut und wirkt sehr tief!…]

[…ich kann das Idogo-Training vollumfänglich empfehlen. Eine Wohltat für Körper und Geist, auch für solche Akrobatiklegasteniker wie mich 🙂 …]

Bei Interesse und Rückfragen erreichen Sie mich hier:

Pia Forkheim
Mail: info@forkheim-coaching.de
Fon: 0177 – 852 66 51

Hinweis: IDOGO® ist kein Ersatz für eine medizinische Behandlung. Bei (Vor-)Erkrankungen, gleich welcher Art, sollten Sie den Einsatz des  IDOGO® – Stabes mit Ihrem Arzt besprechen. Dies gilt auch für jegliche therapeutische Verwendung. Sie handeln in eigener Verantwortung. Eine Haftung für Verletzungen oder etwaige Schäden, gleich welcher Art, ist ausgeschlossen.

[Foto: Michaela Viertler]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.