Seit 17. März 2020: NEUeröffnung meiner Online – Praxis und -Studio

Aufgrund der Corona-Krise informiere ich Sie darüber, dass ich ab sofort meine Coaching – Praxis sowie mein IDOGO® – Studio online anbiete.

In der 12. KW habe ich sofort nach Bekanntgabe der Krise gehandelt und meine Praxis/Studio auf online umgestellt. Inzwischen funktioniert die Technik. Die ersten Achtsamkeitstrainings sowie die Coaching-Jahresgruppe haben bereits online stattgefunden.

Alle Coaching-Gespräche, die zur Stärkung Ihrer aktuellen Situation beitragen können, biete ich ab online  an. Bitte zögern Sie nicht, wenn Sie Sorgen und Ängste haben und gerade nicht wissen wie es weitergehen soll. Gerade dann ist ein „offenes Ohr“ wichtig. Ich bin für Sie da!

Meine bisherigen Erfahrungen zeigen, dass die Menschen in Zeiten emotionaler Turbulenzen unglaublich dankbar sind für dieses Angebot. Erste Berührungsängste mit der Videokamera (mehr …)

Gehen wir es sportlich an!

Die Presse ist voll davon. Die Rede ist von Dingen, die wir im neuen Jahr umsetzen oder besser bleiben lassen wollen. Angeblich wollen die Deutschen zukünftig ihr Handy, den Computer und das Internet weniger nutzen, so eine Forsa Studie im Auftrag der DAK. Ich bin gespannt! Im Zuge zunehmender Rationalisierung und Arbeitsverdichtung in den Unternehmen wird es zu großen Transformationsprozessen kommen. Da stellt sich die Frage, wie soll Mensch das alles schaffen? Man liest von Selbstwahrnehmung, Selbstachtung, Selbstverantwortung und Skills, die man besser beherrschen sollte, um dem allen vorzubeugen. Resilienz ist ebenso eines der Schlagworte, die man in diesem Zusammenhang häufig liest, also das Vertrauen in die eigenen Kompetenzen – Thema Selbstwirksamkeit. Dann kommen noch die Themen Burnout (Ausgebranntsein/Überforderung) oder Boreout (Ausgelangweilt-sein/Unterforderung) hinzu. In dieser Verbindung bin ich auf ein sehr interessantes Wort gestoßen: veloziferisch. (mehr …)